Skip to main content

Miele Scout RX3 Saugroboter mit intelligenter 3D Navigation

529,99 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 1. Oktober 2022 16:06
Kategorie,
Hersteller
Smartphone App
Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Wischfunktion
Laufzeit1Std.
Kapazität Staubbehälter0.4l
Höhe8.5cm
Modelljahr2021
speziell für Tierhaare

Vorteile des Miele Scout RX3

  • Fernbedienung
  • Relativ kurze Aufladezeit des Akkus
  • Lange Akkulaufzeit (zumindest bei den beiden besseren Varianten)
  • Für Hartböden und kurze Teppiche geeignet
  • Live Kamera
  • Hinderniserkennung
  • Flache Bauform
  • Für Haustiere geeignet, da sehr gutes Aufsaugen von Haaren
  • Relativ leise 
  • Intuitive Bedienung
  • Schickes Aussehen mit Pearlfinish in Roségold

Nachteile des Miele Scout RX3

  • Keine Wischfunktion (ist allerdings für einen reinen Sauger auch okay)
  • Kann keine hochflorigen Teppiche saugen
  • Relativ teuer (Basisversion kostet etwa 600-700 Euro) 

Miele Scout RX3

Ein ganz neues Modell von Miele, welches 2021 auf den Markt gekommen ist, wird mit dem Scout RX3 vorgestellt: ein smarter Saugroboter mit Durchblick. Der Hersteller verspricht, dass das Gerät dank der App-Steuerung, optimierter Motorleistung und Bürsten eine Leistungssteigerung gegenüber den Vorgängermodellen zu bieten hat. 

Die technischen Details

Miele Scout RX3 Saugroboter / intelligente 3D Navigation / 4-stufiges Reinigungssystem / bis zu 60 min Akku Laufzeit / 4 Reinigungsprogramme / Timer / Steuerung per App / Obsidianschwarz - 2

Der Sauger ist nur 8,5 cm hoch. Das ist ein wirklich niedriger Wert, der es erlaubt, unter Sofas und einige Schränke zu kommen, bei denen andere Saugroboter passen müssen. Die übliche, runde Bauform hat eine Größe von 35,4 cm. Mit einem Gewicht von 3,2 Kilogramm ist er einfach händelbar und keine große Last. 

Er bietet eine erhöhte Luftleistung, härtere Borsten und der Motor wurde ebenfalls optimiert. Besonders clever sind die 20-armigen Seitenbürsten. Denn dadurch reinigt der Roboter nicht nur kurzflorige Teppiche ebenso wie glatte Böden ohne Mühe, sondern kann auch Ecken und schwer zugängliche Bereiche sauber halten. 

Der Staubbehälter punktet mit einem Volumen von 400ml. Es können am Gerät vier Reinigungsprogramme eingestellt werden. 

Der Akku hält zwei Stunden (bei der Basisvariante nur eine Stunde), ehe er von selbst an die Ladestation fährt; dann lässt er sich in 4 Stunden aufladen und kehrt anschließend dorthin zurück, wo er seine Arbeit unterbrochen hat. Durch die Kameras, die im Sauger integriert sind, erkennt er alle Hindernisse dreidimensional, und kann dadurch gute Benotungen erhalten, wenn es darum geht, alles zu umschiffen, was sich ihm in den Weg stellt. 

Der Lithium-Ionen-Akku sollte eine lange Lebensdauer haben – ob sich dies wirklich bewahrheitet, wird ein Langzeit-Test zeigen. 

Das bietet der Miele Scout RX3

Miele Scout RX3 Saugroboter / intelligente 3D Navigation / 4-stufiges Reinigungssystem / bis zu 60 min Akku Laufzeit / 4 Reinigungsprogramme / Timer / Steuerung per App / Obsidianschwarz - 3

Der Hersteller wirbt für das Gerät mit einer erstklassigen Staubaufnahme dank der Quattro Cleaning Power. Dies bedeutet: es gibt vier Reinigungsmodi für die perfekte Staubaufnahme bei verschiedenen Untergründen. 

Weiterhin ist die systematische Reinigung ein Pluspunkt, die durch die 3D-Smart-Navigation möglich wird. Und die Möbel werden auch geschont: denn durch die Furniture Protection Technology werden nicht nur Treppen mühelos erkannt, sondern auch Möbel und andere Hindernisse. Im Frontbereich gibt es 7 Infrarot-Sensoren und unter dem Sauger noch einmal drei. Sie tasten den Fahrweg ab und sorgen für schnelle Reaktion bei Hindernissen

Die ausschwenkbaren Seitenarme sorgen dafür, dass der Sauger auch wirklich jede Ecke reinigt und schwer erreichbare Stellen ebenfalls nicht links liegen lässt. Insgesamt sind es zwanzig Arme an den Seitenbürsten, die sich rund um den Sauger um Sauberkeit bemühen. 

Für eine effiziente Reinigung legt das Gerät eine virtuelle Karte an. So weiß er, wo sein Revier ist. Dieses Anlegen der Karte macht er selbstständig und nutzt diese dann entsprechend. 

Besonderheiten des Miele Scout RX3

Miele Scout RX3 Saugroboter / intelligente 3D Navigation / 4-stufiges Reinigungssystem / bis zu 60 min Akku Laufzeit / 4 Reinigungsprogramme / Timer / Steuerung per App / Obsidianschwarz - 6

Eine Besonderheit ist, dass das Gerät neben der Basisversion in weiteren zwei Modellen erschienen ist: Sie heißen ebenfalls Miele Scout RX3, aber während diese Bezeichnung allein nur für die Basisversion steht, gibt es noch die Steigerungen „Runner“ und „Home Vision HD“. 

Ganz klar zu nennen ist in der Kategorie „Besonderheiten“ ist die integrierte HD-Kamera. Mit dieser lassen sich nicht nur Live ein Blick unter das Sofa oder in die Zimmerecke werfen, sondern auch auf die Haustiere oder die Kinder. Diese Ausstattung hat jedoch nur das Update „Home Vision HD“. Wer Angst um seine Daten hat – die Übertragung zum Gerät wie Smartphone oder Tablet erfolgt verschlüsselt. 

Die App sorgt daneben auch dafür, dass der kleine Helfer von unterwegs aktiviert werden kann, ein Timer programmiert wird und Fehlermeldungen geprüft werden können. Alle wichtigen Informationen können so von zu Hause und auch von unterwegs einfach mit Smartphone oder Tablet abgerufen werden. 

Das ist im Lieferumfang enthalten

Der Lieferumfang des Miele Scout RX3 bietet neben dem Gerät einen AirClean Plus Filter, die Fernbedienung und die Ladestation. Ein Adapter ist beigelegt, ein Magnetband (um bestimmte Bereiche abzugrenzen) und vier Seitenbürsten. 

Das sagen Nutzer

Miele Scout RX3 Saugroboter / intelligente 3D Navigation / 4-stufiges Reinigungssystem / bis zu 60 min Akku Laufzeit / 4 Reinigungsprogramme / Timer / Steuerung per App / Obsidianschwarz - 4

Die Basisversion des Miele Scout RX3 ist mit seiner Laufzeit von einer Stunde ein idealer Sauger für kleine bis mittlere Räume. Muss es aber etwas mehr sein und sind große Räumlichkeiten zu reinigen, ist die bessere Variante empfehlenswert mit einer Saugdauer von zwei Stunden. 

Der Übergang zu einem Teppich funktioniert problemlos, sofern dieser nicht zu hoch ist. In einigen Beschreibungen werden maximale Teppichhöhen von ca. 1,7 cm angegeben. Das ist aber nur ein Richtwert. Man sollte es einfach ausprobieren – bei manchen Teppichen ist es ein Leichtes, dass der Roboter auch diese reinigt, bei anderen scheitert er schon an der „Auffahrt“. 

Außerdem werden aber die wertige Verarbeitung des deutschen Herstellers gelobt und die gute Hinderniserkennung. 

Allerdings sind einige Nutzer mit der Navigation nicht zufrieden, da die Erstellung der Karte länger dauert als der Akku hält, und diese dann von vorn beginnt. 

Wer gerade vor der Entscheidung steht, welches der drei Modelle er haben möchte, sollte unbedingt sorgsam lesen. Denn viele Highlights, die für den Miele Scout RX3 beworben werden, sucht man in der Basisversion vergeblich. Es ist mitunter nicht klar, welche Daten zu welchem Modell gehören. Hier muss man entweder sehr gründlich recherchieren, oder lieber gleich das am besten ausgestattete Modell kaufen. 

Vorteilhaft wird von Nutzern genannt, dass aktuell der Reinigungsfortschritt angezeigt wird. So kann man abschätzen, ob der Sauger bald fertig ist, oder ob er mit der aktuellen Akkuladung den Raum noch schaffen wird. 

Die Touch-Bedienung ist simpel. In Sekundenschnelle kann dem Sauger mit einer Berührung auf dem Gerät oder der Fernbedienung gesagt werden, was er tun soll. Dank des Displays ist das auch sehr gut sichtbar und daher einfach gemacht. 

Das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt und hat einen Pearlfinish-Effekt. Ob es eine lange Haltbarkeit aufweist, wird eine längere Nutzungsdauer erst zeigen müssen. 

Die Bedienungsanleitung liegt in Deutsch und Englisch vor – da merkt man den deutschen Markenhersteller. 

Alles in Allem ist der Sauger vom Markenhersteller Miele sicher ein gutes Gerät, aber in einigen Dingen noch verbesserungswürdig, um den relativ hohen Preis zu rechtfertigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


529,99 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 1. Oktober 2022 16:06