Skip to main content

Ecovacs Saugroboter – Das sind die drei besten Modelle

Der chinesische Hersteller Ecovacs kann bereits auf eine lange Geschichte mit vielen Erfahrungen zurückblicken. Seit der Gründung im Jahr 1998 entwickelt das Unternehmen stetig neue Produkte. Dabei zeichnen sich die Ecovacs Saugroboter heutzutage in erster Linie durch eine extreme Vielfalt aus.

Ecovacs Saugroboter - Die besten Modelle

ECOVACS DEEBOT OZMO 950 – Saug- & Wischroboter

Dieser Ecovacs Saugroboter punktet durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Das Gerät nimmt Dir nicht nur das Staubsaugen ab, sondern wischt auch die Wohnung. Durch die Smart Navi 3.0 Laser Navigation kann der Roboter eine interaktive Karte Deiner Wohnung erstellen. Anschließend reicht eine Tipp auf Deinem Smartphone aus, um den Ecovacs Saugroboter auch aus der Ferne zu starten. Zudem ist die automatische Teppicherkennung im alltäglichen Gebrauch besonders praktisch.
Vorteile:

  • Sehr lange Laufzeit
  • App- und Sprachsteuerung möglich
  • Fortschrittliche Laser-Navigation
  • Viel Zubehör

Nachteile:

ECOVACS DEEBOT OZMO 950

349,00 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2021 22:30
Zu Amazon*

 

ECOVACS Robotics DEEBOT OZMO 900 Saug- & Wischroboter

Bei diesem Ecovacs Saugroboter kannst Du Dich ebenso auf die zusätzliche Wischfunktion freuen. Durch die einfache Bedienung der App hast Du die Möglichkeit virtuelle Grenzen für das Gerät festzulegen (sogenannte No-Go Zonen). So kannst Du individuell entscheiden, ob Du Bereiche priorisieren oder Sperrzonen für das Gerät einrichten möchtest. Zudem ist im Lieferumfang eine Klopfbürste enthalten, die sich ideal für den Einsatz auf Teppichen eignet.

Vorteile:

  • Verschiedene Bürsten für optimale Reinigungsergebnisse
  • Bequeme Steuerung über das Smartphone
  • Smart Navi 3.0 Laser Navigation
  • Regelmäßige Software-Updates erfolgen automatisch

Nachteile:

  • Kleiner Staubbehälter
ECOVACS Robotics DEEBOT OZMO 900

159,99 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2021 22:31
Zu Amazon*

 

Ecovacs DEEBOT OZMO T8 – Saug- & Wischroboter

Der Evocacs Saugroboter ist bezüglich seiner technischen Ausstattung vielen Konkurrenzprodukten überlegen. Das sogenannte TrueMapping ist eine innovative Navigationstechnologie, die ein besonders genaues und schnelles Scannen Deiner Wohnung ermöglicht. Zudem sorgt die TrueDetect 3D Technologie dafür, dass der Sauger Hindernisse zuverlässig erkennt und umgeht. Zuletzt erleichtert Dir auch dieser Ecovacs Saugroboter durch die gründliche OZMO Pro Wischfunktion die Hausarbeit enorm.

Vorteile:

  • Sehr ausgereifte Technologie
  • Elegantes Design
  • Mit 8cm Höhe ideal für den Einsatz unter Möbeln geeignet
  • Zuverlässige Steuerung per App und Alexa oder Google Home

Nachteile:

  • Relativ laut
Testsieger Connect & CHIP 09/20 ECOVACS DEEBOT OZMO T8 AIVI

583,45 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2021 22:30
Zu Amazon*

 

Ratgeber – Das solltest Du beim Kauf eines Ecovacs-Saugroboters beachten

Die ideale Reinigungsleistung

Wenn Du Dich bereits ein bisschen auf dem Markt der Saugroboter umgeschaut hast, ist Dir mit Sicherheit schon aufgefallen, dass die Reinigungsleistung meist in Pascal (Pa) angegeben wird. Hierbei gilt natürlich je mehr, desto besser. Wenn Du keine Teppiche in Deiner Wohnung hast und keine Haustiere besitzt, reicht ein Modell mit 1.500 Pa im Regelfall aus. Sind in Deinen vier Wänden allerdings eine Reihe an Teppichen, in denen sich eine Menge an Staub sammelt, darf es ruhig ein Modell mit 2.000 Pa sein.

Einfache Steuerung per App

Viele Modelle, selbst in der niedrigen Preisklasse, sind mittlerweile mit einer App ausgestattet. Dabei handelt es sich definitiv um kein Muss, aber ein angenehmes Feature, welches die Bedienung erleichtert. Über eine App hast Du im Regelfall die Möglichkeit individuelle Zeiträume für die Reinigung festzulegen. Außerdem können dort Sperrzonen für den Wischroboter eingestellt werden oder Bereiche, in denen das Gerät besonders gründlich reinigen soll.

 

FAQ – Die meist gestellten Fragen zum Saugroboter beantwortet

Sind Saugroboter für Allergiker geeignet?

Selbstverständlich sind alle Roboter mit einem standardmäßigen Filter ausgestattet. Falls Du Allergiker bist, zu Luftproblemen neigst oder Haustiere besitzt, empfehlen wir Dir ein Gerät mit einem sogenannten HEPA-Filter. Dabei ist HEPA die Abkürzung für High Efficieny Particulate Air Filter. Hierbei handelt es sich ganz einfach um einen kleinen Zusatz, der sämtliche Bakterien, Viren, Pollen und andere Partikel filtern kann.

Kann ein Saugroboter auch punktuell kleine Flächen reinigen?

Einige Modelle erkennen mittels spezieller Sensoren, wenn eine Fläche besonders verunreinigt ist. Dann fährt das Gerät über diese häufiger, sodass wirklich alle Staubpartikel beseitigt werden können. Zudem hast Du bei manchen Geräten die Möglichkeit beim Reinigungsmodus die sogenannte Spot-Reinigung auszuwählen. Hierbei kannst Du eine kleine Fläche, meist über eine App, festlegen, die das Gerät besonders gründlich reinigen soll.

Fazit zu Ecovacs Saugroboter

Falls Du auf der Suche nach einem Saugroboter bist, der Dir zusätzlich das Wischen der Wohnung abnimmt, ist einer der Ecovacs Saugroboter die perfekte Wahl für dich. Suche dir einfach das Modell aus, welches am besten zu Deinen individuellen Ansprüchen passt.