Skip to main content

Xiaomi Mi Robot Saugroboter

280,00 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. November 2022 13:06
Kategorie
Hersteller
Smartphone App
Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Wischfunktion
Laufzeit2.5Std.
Kapazität Staubbehälter0.42l
Lautstärke67db
Höhe9.6cm
Modelljahr2016
Saugleistung1800Pa
speziell für Tierhaare

Der Xiaomi Mi Robot Ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Er ist für einen günstigen Preis zu haben und wartet mit allen Funktionen auf, die auch andere Modelle in diesem Segment bieten. Seine Saugleistung ist zuverlässig und seine Navigation intelligent. Die App ist zwar anfangs gewöhnungsbedürftig, bietet aber alle Funktionen, auf welche es bei einem guten Saugroboter ankommt. Durch seine gute Reinigungsleistung ist der Xiaomi Mi Robot in der Lage starke Verschmutzungen zu beseitigen und auch mit der Entfernung von Tierhaaren tut er sich nicht weiter schwer. Mit unterschiedlichen Bodenverhältnissen zeigt der Xiaomi Mi Robot keine Probleme. Lediglich bei der Hinderniserkennung könnte Xiaomi noch nacharbeiten.

Die Vorteile des Xiaomi Mi Robot im Überblick:

  • Sehr zufriedenstellende Saugleistung
  • Die Navigation erfolgt intelligent
  • Die Raumvermessung kann per App erfolgen

 

Die Nachteile des Xiaomi Mi Robot im Überblick:

  • Die Hinderniserkennung ist ausbaufähig

Xiaomi Mi Robot: Ein preiswerter und leistungsfähiger Saugroboter

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat bereits vor einigen Jahren seinen Siegeszug durch die Elektronikwelt angetreten. Vor allem auf dem Smartphone-Markt ist der chinesische Hersteller nicht mehr wegzudenken. Dort ist er zwar nicht mehr führend, dennoch gelingt es Xiaomi vor allem mit der My Home Reihe immer wieder neue Kunden zu gewinnen. Smart Home heißt das Zauberwort, ein Bereich, indem du bei Xiaomi inzwischen viele preiswerte, aber dennoch leistungsstarke Produkte finden kannst. Dazu zählt auch der Saugroboter Xiaomi Mi Robot. Dabei handelt es sich um einen günstigen Saugroboter, der mit guten Reinigungsergebnissen sowie einer einfachen Handhabung zu überzeugen weiß. Er eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene Nutzer gleichermaßen und wird vor allem von Fachmagazinen weiterempfohlen.

 

Technische Daten zum Xiaomi Mi Robot Saugroboter

Beim Xiaomi Mi Robot handelt es sich um einen Saugroboter, der eine Akkuleistung von 5200Ma mitbringt. Die Bauhöhe wird mit 9,6 cm angegeben, was ihn qualifiziert, auch schwer zugängliche stellen zu reinigen. Mit 67 Dezibel Lautstärke befindet sich der Saugroboter Xiaomi Mi Robot im üblichen Bereich verfügbarer Geräte. Auch das Produktgewicht von 3800 g unterscheidet den Saugroboter nicht von anderen Modellen. Der Staubbehälter fällt beim Xiaomi Mi Robot mit 0,42 l etwas kleiner aus als bei der Konkurrenz, ist aber ausreichend für mehrere Saugvorgänge in kleinen und mittleren Wohnräumen. Der Xiaomi Mi Robot verfügt über mehrere Bürsten, mit denen er die Reinigung realisiert. Darunter befindet sich auf einer Seite auch eine Seitenbürste, die vor allem dann zum Einsatz kommt, wenn es darum geht, in Ecken und an Kanten zu säubern. 

Die Navigation erfolgt beim Xiaomi Mi Robot methodisch. Steuern lässt sich der Saugroboter auf verschiedene Weise. Dafür befindet sich eine Fernbedienung im Lieferumfang, du kannst das Gerät aber auch komfortabel über die My Home App des Herstellers steuern. In den Xiaomi Mi Robot ist eine Timer-Funktion integriert, die es dir ermöglicht, Saugvorgänge gezielt zu starten. Die Akkulaufzeit beträgt 150 Minuten, was deutlich länger ist als bei vergleichbaren Geräten. 

Das meinen die Fachmagazine zum Xiaomi Mi Robot

Von den Fachmagazinen wird der Xiaomi Mi Robot beinahe durchweg als hervorragend beurteilt. Besonders hervorgehoben werden die zielsichere Navigation und die überzeugende Saugleistung. Lediglich die App-Steuerung wird als noch ausbaufähig beschrieben. Gelobt wird der Xiaomi Mi Robot auch für seine Saugkraft auf unterschiedlichen Bodenbelägen. Der Saugroboter zeigte in den Produkttest keinerlei Probleme, weder auf Hartböden noch auf Teppichen, auch nicht auf hochflorigen. Angenehm wird auch die zuverlässige Reinigungsleistung empfunden. Der Xiaomi Mi Robot ist sowohl in der Lage Staub und Schmutz zuverlässig zu entfernen als das er auch mit Tierhaaren entsprechend umzugehen weiß. Laut der Fachmagazine ist der Xiaomi Mi Robot auf jeden Fall eine Empfehlung wert. 

Eine Saugleistung, die überzeugt

Es gibt viele Punkte, die beim Xiaomi Mi Robot positiv hervorgehoben werden können. Darunter ist auf alle Fälle die Saugleistung. So ist der Saugroboter in der Lage verschiedenartigen Staub und schmutz zuverlässig zu entfernen. Dabei zeigt er sich auch nicht wählerisch, ganz gleich, mit welcher Art von Böden er zu tun hat. Auf Hartböden saugt er genauso zuverlässig, wie auf Teppichen.

Für Allergiker und Tierbesitzer geeignet

Aufgrund seiner erstklassigen Stauberkennung fällt die Saugleistung beim Xiaomi Mi Robot sehr gut aus. So berichten Tester, dass der Saugroboter auch mit größeren Verschmutzungen keine Probleme hat. Selbst Tierhaare kann der Xiaomi Mi Robot zuverlässig entfernen, weshalb er sich auch gut für Allergiker und Tierbesitzer eignet.

Intelligente Navigation

Der Xiaomi Mi Robot Saugroboter ist mit einer intelligenten Navigation ausgestattet. Dies bedeutet, dass er deine Wohnräume gezielt abfährt und sich Veränderungen abspeichert. Wie er durch deine Wohnung navigiert, kannst du beim Xiaomi Mi Robot auch in der dazugehörigen App nachverfolgen. 

Die App-Steuerung

Die App-Steuerung wird von Fachmagazinen mit gemischten Urteilen bedacht. So verfügt die App über alle wesentlichen Funktionen, die eine gute Saugroboter-App ausmacht, ist aber dennoch ausbaufähig. Die Menüführung etwa wird vor allem am Anfang als schwer zugänglich und nervig beschrieben. Hat man den Xiaomi Mi Robot jedoch einige Zeit in Benutzung und sind alle wichtigen Details eingestellt, kann man sich an die Steuerung per App auch gewöhnen. Falls dir diese zu kompliziert sein sollte, hast du beim Xiaomi Mi Robot auch die Möglichkeit, diesen mit der mitgelieferten Fernbedienung zu steuern.

Die Hinderniserkennung macht kleine Probleme

Während der Xiaomi Mi Robot sehr gut in Ecken und an Kanten saugt, tut er sich bei der Erkennung von Hindernissen mitunter schwer, so meinen es zumindest die Fachmagazine. Vor allem hat der Saugroboter Probleme Teppichkanten und Türschwellen zu überqueren, die höher als 1,5 cm sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


280,00 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. November 2022 13:06