Skip to main content

Rowenta RR6927 Smart Force Essential Saugroboter

188,56 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. November 2022 13:06
Kategorie
Hersteller
Smartphone App
Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Wischfunktion
Laufzeit2.5Std.
Kapazität Staubbehälter0.25l
Lautstärke65db
Höhe8cm
Modelljahr2018
speziell für Tierhaare
Rowenta RR6927Rowenta RR6927Rowenta RR6927

Rowenta RR6927 Vorteile

  • Lange Laufzeit
  • Praktische Sensoren
  • Intuitive Bedienung über Fernbedienung

Rowenta RR6927 Nachteile

  • Keine Steuerung über App möglich

Beim Rowenta RR 6927 handelt es sich um einen kleinen Saugroboter, den wir einmal genauer unter die Lupe nehmen wollen. Ob er für dich geeignet ist, musst du entsprechend deiner Flächen beurteilen und deiner Ansprüche an Qualität, Ausstattung und Komfort.

Prinzipiell muss man sagen: wie bei herkömmlichen Staubsaugern auch, kommt die Kraft bei den Robotern aus der Düse, wobei teurere Modelle noch Bürsten haben, die ebenfalls Staub aufnehmen. Aber ganz wichtig ist die Navigation, die dafür sorgt, dass der Sauger erst einmal dorthin kommt, wo der Schmutz zu finden ist.

Beim Rowenta RR 6927 gibt es Einiges Negatives zu berichten. Er ist zwar klein und kostet nicht viel, aber seine Leistung ist schon deshalb nicht gut, weil die Navigation weit hinter den Erwartungen zurückbleibt.

Rowenta RR6927 Fernbedienung

Die Funktionen des Rowenta RR 6927

Der Rowenta RR 6927 ist ein kompaktes Gerät. Allerdings muss gesagt werden, dass er in puncto Ausstattung nur das Allernötigste hat. Der Komfort lässt damit auch zu wünschen übrig. Diverse Funktionen, die heute schon fast standardmäßig vorhanden sind, sucht man vergeblich, wie beispielweise verschiedene Saugmodi.

Die Schwächen des Saugroboters von Rowenta

Zu den Schwächen zählt eindeutig, dass er Probleme mit Hindernissen jeder Art hat und nur ein Minimum an Ausstattung und Komfort bietet. Vor allem fällt der sehr kleine Staubbehälter negativ auf. Bei einem Test von „Chip“ wurde er 2019 nur mit einem „ausreichend“ bedacht. Der Preis von knapp 200 Euro erscheint vor diesem Hintergrund gar nicht mehr so günstig, wie man im direkten Vergleich mit anderen Geräten denken könnte.

Die Bauform des Gerätes

Dieser Saugroboter hat eine ähnliche Bauform wie andere seiner Art auch. Allerdings liegt hier einer seiner positiven Punkte: denn er hat eine geringe Höhe. Das wiederum ist für Saugroboter ein ganz klares Plus, weil sie dadurch besser unter Möbel fahren können. Nichts ist ärgerlicher, als Schmutz, der zwar unter Möbeln sichtbar ist, weil diese Füße haben, aber der Staubsauger erreicht diesen nicht, weil er zu hoch ist.

Rowenta RR6927 flache Bauweise

Die Navigation

Eine der wichtigsten Details an einem Saugroboter ist die Navigation, die dafür sorgt, dass wirklich an allen Stellen Sauberkeit herrscht. Viele der Geräte nehmen dafür die „Kreuz-und-Quer-Fahrweise“ zu Hilfe. Dabei wird nach einem Zufallsprinzip der gesamte Boden abgefahren. Doch diese Fahrpraxis geht beim Rowenta RR 6927 nicht auf. Er fährt ohne Saugen über Stellen, an denen er noch nicht gewesen ist. Ein Test mit ausgebrachten, gut sichtbaren Schmutzpartikeln zeigt dies deutlich.

Zudem hat dieser Saugroboter eindeutig Probleme mit Hindernissen, auch denen kleinerer Art. Teppichfransen beispielsweise, die für einen Saugroboter kein Problem sein sollten, bringen ihn stark aus dem Konzept.

Türschwellen bzw. ähnliche Hindernisse, die ein Saugroboter überfahren soll, dürfen nur knappe 11,5 Millimeter hoch sein. Da wirst du eventuell in deiner Wohnung an Grenzen stoßen, oder solltest dies zumindest im Vorfeld prüfen.

Laut des Herstellers ist der Rowenta RR 6927 mit sogenannten Sturzsensoren ausgestattet, die Stufen und Lücken erkennen können. Doch diese Sensoren funktionieren offenbar nicht zuverlässig. Nicht nur Hindernisse, sondern auch bis zur Treppe verlegte Teppiche etc. können dafür sorgen, dass die Sensoren nicht zum Stoppen des Gerätes führen.

Ausstattung und Komfort

Die Ausstattung ist mager – Komfortfunktionen suchst du vergeblich bei diesem Gerät. Ein Plus des Rowenta RR 6927 ist neben der niedrigen Bauform allerdings die Laufzeit. Die ist mit 150 Minuten angegeben, womit Rowenta viele Konkurrenten alt aussehen lässt. Es gibt für das Gerät eine Fernbedienung, und die Uhrzeit kann programmiert werden, ab der er saugen soll.

Der Hersteller macht darauf aufmerksam, dass die zwei Seitenbürsten eine gute Reinigungsleistung für Ecken und Kanten aufbringen. Außerdem wird der Lithium-Ionen-Akku gelobt, da dieser länger haltbar ist als ein herkömmlicher NiMH-Akku.

Leider suchst du vergeblich nach einer App oder Zubehör, mit dem man dem Sauger seine Grenzen aufzeigen kann. Auch verschiedene Modi für die Reinigung ist Fehlanzeige. Unter diesen Bedingungen ist der Preis, wenngleich er zunächst niedrig erscheint, doch gar nicht so gering.

Der Staubbehälter

Der Staubbehälter ist sehr klein. Nur 250 ml Volumen bringt er auf. Das ist im Vergleich zu anderen Geräten dieser Art Negativrekord.

Rowenta RR6927 Ladestation

Die Ladestation des Saugroboters

Die Ladestation muss gut vom Gerät gefunden werden und darf entsprechend keine Hindernisse aufweisen. Links und rechts müssen mindestens 1,5 Meter Abstand gewahrt bleiben, davor sogar zwei Meter. Um die automatische Aufladefunktion zu nutzen, muss die Ladestation dauerhaft aktiviert bzw. angeschlossen bleiben.

Diese Böden können gereinigt werden

Der Saugroboter Rowenta RR 6927 kann für Hartböden und Teppiche verwendet werden. Allerdings haben die Tests gezeigt, dass er mit Teppichböden größere Probleme hat. Nur bei Kurzflorteppichen hat er noch recht gut funktioniert – je länger die Teppichflore sind, umso eher fährt er sich fest. Problemlos vorwärts kommt er bei Hartböden wie Parkett oder Steinböden, Laminat oder PVC, Fliesen oder Kork.

Das sagen Nutzer des Rowenta RR 6927

Einige Nutzer haben offensichtlich Schwierigkeiten, den Staubbehälter zu entleeren. Dazu muss man auf den Knopf mit dem Pfeil drücken, wodurch eine Entriegelung stattfindet. Anschließend wird durch nach oben ziehen der Deckel geöffnet.

Blinkt der rote Startknopf mehrmals, handelt es sich um eine Fehlermeldung. Näheres dazu wird in den Sicherheitshinweisen erklärt, die sich in der Bedienungsanleitung befinden. Diese kann auch im Netz heruntergeladen bzw. eingesehen werden.

Einen Pluspunkt gibt es von vielen Nutzern für das schicke Design, zu dem auch die flache Bauform ihren Teil beiträgt.

Der Saugroboter ist in vielen Online-Shops und auch in Fachgeschäften vor Ort zu finden. Der Preis variiert jedoch nicht so stark; er pendelt um die 200 Euro. Auch Großversandhäuser wie OTTO oder Amazon führen den Rowenta RR 6927.

Nimmt man alle Kundenmeinungen und Testergebnisse zusammen, kommt man zu dem Ergebnis, dass der Rowenta RR 6927 zwar im Vergleich mit anderen Staubsauger-Robotern recht günstig erscheint, aber bei genauem Hinsehen ein eher nicht so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Denn die Leistungen sind im Großen und Ganzen mangelhaft, wofür dann der Preis doch wieder nicht so günstig erscheint. Besonders der kleine Auffangbehälter ist ein negativer Punkt, der dich unter Umständen vom Kauf abhalten kann.

Einzig die flache Bauform ist wirklich ein sehr positiver Punkt, der den Rowenta RR 6927 sehr gut von vielen Mitstreitern abhebt und bei entsprechenden Möbeln (flache Füße) ein großer Vorteil ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


188,56 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. November 2022 13:06