Skip to main content

Miele Scout RX2 Runner

688,02 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. September 2021 02:08
Kategorie
Hersteller
Smartphone App
Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Wischfunktion
Laufzeit2Std.
Kapazität Staubbehälter0.4l
Lautstärke60db
Höhe8.5cm
Modelljahr2020
speziell für Tierhaare

Der Miele Scout RX2 Runner Saugroboter: Gute Eckenreinigung inklusive

Die Saugroboter von Miele haben sich bewährt und sind von kleineren Störungen mal abgesehen sowohl bei renommierten Testredaktionen als auch bei Kunden sehr beliebt. Lediglich das Preisleistungsverhältnis wird nicht besonders geschätzt. Zudem erweist sich die Installation mancher Geräte als umständlich, was durch Saugleistung und Leistungsfähigkeit sowie Ausstattungsmerkmale jedoch wieder wettgemacht wird.

Genauso ist es auch beim Miele Scout RX2 Runner Saugroboter. Allerdings gibt es bei diesem teuren Roboter wieder nur ein geringfügiges Merkmal, was ihn von den Vorgänger Geräten Miele Scout RX2 und Miele Scout RX2 Home Vision unterscheidet. Im Preis gibt es bei allen drei Geräten jedoch große Unterschiede, weshalb du dir genau überlegen solltest, worauf es dir ankommt.

Miele Scout RX2 Runner flaches Design

Verschiedene Miele Saugroboter im Vergleich

Stellt man die drei Saugroboter Miele Scout RRX 2, Miele Scout RX 2 Home Vision und den Miele Scout RX2 Runner gegenüber, dann fällt auf, dass sie alle mit denselben Leistungsmerkmalen ausgestattet sind. Alle drei Geräte erweisen sich sowohl auf Teppichböden als auch auf Hartböden als zuverlässig und überzeugen durch eine gute Staubaufnahme. Zudem können alle Geräte auch unterhalb von Möbelstücken saugen, verfügen über eine 3D-Navigation und ein vierstufiges Reinigungssystem.

Auch die Bedienung lässt sich bei allen Modellen komfortabel und vielseitig bewerkstelligen. Die Bedienung ist sowohl am Gerät als auch über eine Fernbedienung und über eine Smartphone-App möglich. Die Unterschiede liegen also im Detail. So kommt der Miele Scout RX2 Home Vision beispielsweise mit einer speziellen Kamerafunktion daher, die dir Livebilder des Saugvorgangs an den Smartphone senden kann. Der Miele Scout RX2 Runner, um den es in diesem Produkt Review gehen soll, punktet hingegen mit einer speziellen Funktion, die besonders das Saugen von Ecken erleichtern soll. Wie gesagt, die Meinungsbildung darüber ist mühsam, als Einstiegsgerät reicht der Miele Scout RX2 vollkommen aus, da er dir auf jeden Fall als zuverlässiger Partner beim Reinigen deiner Böden zur Seite stehen wird und kann.

Effiziente Reinigungsleistung

Wie die Geräte Miele Scout RX2 und Miele Scout RX2 Home Vision ist auch der Miele Scout RX2 Runner mit dem sogenannten Quadro Cleaning Power System ausgestattet. Dabei handelt es sich um ein vierstufiges Reinigungssystem, welches unterschiedlichen Boden- und Schmutzbedürfnissen Rechnung tragen kann. So gibt es einen Automodus, in dem der Saugroboter eigenständig Fußböden abfährt, dabei aber nicht so systematisch vorgeht wie in anderen Modi. Es gibt spezielle Programme für die Entfernung von Flecken oder die Reinigung von Ecken. Zudem wartet der Miele Scout RX2 Runner mit einem Turbomodus auf, der deine Wohnung reinigt, wenn es mal schneller gehen soll.

Miele Scout RX2 Runner Reinigungprozess

Für alle Böden geeignet

Nicht nur der Hersteller Miele selbst verspricht auf seiner Webseite, dass sich der Miele Scout RX2 Runner gut für die Reinigung von Hartböden und Teppichen eignet. Dies empfinden auch Kunden so, die den Saugroboter bereits getestet haben. Vor allem das Quadro Cleaning Power System erweist sich als vorteilhaft, da es sich auf die unterschiedlichen Fußböden in deiner Wohnung anpassen lässt.

Die Corner Brush Funktion

Hervorzuheben beim Miele Scout RX2 Runner ist die Corner Brush Funktion. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich dabei um einen speziellen Modus, der es dir ermöglicht, auch schwer zugängliche Ecken von Staub und Schmutz zu befreien. Laut einiger Kundenmeinungen funktioniert das auch recht zuverlässig.

Weiteren Produktdaten zum Miele Scout RX2 Runner

Neben seiner zuverlässigen Reinigungsleistung überzeugt der Miele Scout RX2 Runner auch durch eine lange Akkulaufzeit von zwei Stunden, dadurch lassen sich kleine und mittlere Wohnungen problemlos reinigen. Auch das Wiederaufladen dauert nur drei Stunden, was in einem angemessenen Verhältnis zur Akkulaufzeit steht. Der Staubbehälter bringt ein Fassungsvermögen von 500 Millilitern mit, was für einen Saugvorgang reichen sollte. Da die Staubaufnahme des Miele Scout RX2 Runner Roboters jedoch als zuverlässig und stark beschrieben wird, werden auch kleinste Partikel mühelos aufgesammelt. Auch in Sachen Betriebslautstärke kann der Miele Scout RX2 Runner punkten. Selbst im Turbomodus werden 65 DB nicht überschritten, was sehr leise für vergleichsbare Geräte ist.

Sichere Navigation

Wie auch die Geräte Miele Scout RX2 und RX2 Home Vision ist auch der Miele Scout RX2 Runner mit einer 3D-Navigation ausgestattet. Dieses Navigationssystems erkundet Räume logisch und intelligent, indem zuerst die äußeren Bereiche abgefahren und dann die inneren Bereiche ausgefüllt werden. Außerdem merkt sich der Miele Scout RX2 Runner die Wege, die er bereits gefahren ist und passt sie gegebenenfalls beim nächsten Saugvorgang an, sollte es zu Zusammenstößen oder Stürzen kommen. Die Hinderniserkennung funktioniert befriedigend, so zumindest einige Kundenmeinungen.

Miele Scout RX2 Runner Mobile Control

Ein Fazit zum Miele Scout RX2 Runner

Viele Informationen lassen sich sowohl seitens des Herstellers als auch in Sachen Testberichte zum Miele Scout RX2 Runner leider nicht recherchieren, weshalb eine Bewertung schwer fällt. Zusammenfassend lässt sich jedoch sagen, dass du mit einer Investition in diesen Saugroboter nicht viel verkehrt machen kannst. Wenn es dir vor allem auf eine starke Leistungsfähigkeit ankommt, dann ist der Miele Scout RX2 Runner genau der richtige Partner für dich.

Du solltest dir lediglich überlegen, wie viel Geld du ausgeben möchtest und auf welche Funktionen es dir im Einzelnen ankommt. Reicht dir eine zuverlässige Saugleistung aus, dann ist die Investition in den Miele Scout RX2 vielleicht sinnvoller. Wohnst du hingegen in einer Wohnung, die viele Ecken aufweist, dann ist der Miele Scout RX2 Runner aufgrund seiner Corner Brush Funktion schon eher die richtige Wahl. Sollen Saugvorgänge vor allem stattfinden, wenn du unterwegs bist, und du möchtest die Kontrolle darüber behalten, dann könnte der RX2 Home Vision die bessere Alternative sein. Am besten ist, du machst dir selbst einen Überblick. Fest steht, in Sachen Saugleistung werden dich alle drei Geräte nicht enttäuschen und in Sachen Installation haben sie alle noch einige Punkte zu wünschen übrig.

Weitere Informationen zu diesem Produkt findest Du auch auf der Seite Miele Saugroboter.


688,02 €

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. September 2021 02:08